Hole in a bread egg

Frühstück gibt es bei mir äußerst selten; unter der Woche reicht die Zeit frühs eh nicht dafür aus und am Wochenende bin ich meist on tour.

Aber heute hatte ich Zeit entspannt in den Tag zu starten. Und das klappt hervorragend mit einem Hole in a bread egg! Hmm… lecker!

Picsoulblog Hole in a bread egg (5)Picsoulblog Hole in a bread egg (4)Picsoulblog Hole in a bread egg (6)

Was ihr dazu braucht:

1 Scheibe Brot

1 Ei

etwas Öl

2 Scheiben Bacon

Schnittlauch

Salz

Pfeffer

Picsoulblog Hole in a bread egg (1)Picsoulblog Hole in a bread egg (3)

Und  es ist ganz schnell gemacht :)

Mit einem Glas ein Loch aus einer Scheibe Brot ausstechen, beidseitig mit Öl beträufeln und eine Seite in der Pfanne leicht anbraten, das Brot wenden und in das Loch ein Ei aufschlagen. Mit Salz & Pfeffer würzen und so lange auf niedriger bis mittlerer Temperatur anbraten bis das Eiweiß vollständig gestockt ist.

Zwischenzeitlich Bacon in kleine Stücke schneiden und knusprig braten. Schnittlauch klein schneiden.

Wenn das Eibrot fertig ist, aus der Pfanne nehmen und zusammen mit dem Bacon und Schnittlauch anrichten.

Guten Appetit und einen guten Start in den Tag!

Eure

Lisa1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s